Literatur

 

Pflanzenphilosophie

Hawken, Paul, Der Zauber von Findhorn. Ein Bericht. rororo 1985

  • 'Die Gedanken der Zusammenarbeit von Menschen- und Naturreich und die 'Lichtbringer'-Funktion an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter sind fest im Boden von Findhorn verankert.' (aus dem Nachwort der deutschen Ausgabe)

 

Maritsch, Ortwin, Der Pflanzensprecher. OSLIEBIA 2001

  • Ethische Betrachtung über pflanzliche Nahrung.
  • Herstellung von Blütenessenzen.
  • Können Pflanzen denken und fühlen?
  • Der Weg der mentalen Wahrnehmung.

Carr-Gomm, Philip und Stefanie, Das keltische Pflanzenorakel. AURUM 2008

  • 36 Karten mit Begleitbuch.
  • Auf jeder Karte findet man neben den gängigen deutschen Namen auch den gälischen und den botanischen Namen, gefolgt von einer Zusammenfassung druidischen und traditionell keltischen Wissens. (S. 11)

 

Schamanische Begegnung

Cowan, Eliot, Pflanzengeistmedizin. Der schamanistische Weg mit Heilkräutern. Knauer 1994

  • Freundschaft schließen mit Pflanzen.
  • Den Pflanzen im Traum begegnen.
  • Sich mit Pflanzen geschwisterlich am Schöpfungsprozess freuen.