Zur Person

  • 1957 geboren in Essen – Kettwig
  • verheiratet mit Harald Feix
  • 2 Söhne im jungen Erwachsenenalter

Wir leben auf einem kleinen Dorf in einem kleinen Bauernhaus mit Kachelofen und Gartenarbeit. Es ist ein Ortsteil von Gundelsheim am Neckar.

Von Beruf bin ich Diplom Theologin. Die Schwerpunkte meines Studiums waren die Theologie der Befreiung und die Pädagogik der Unterdrückten.

Seit 27 Jahren arbeite ich im Institut für deutsche Sprache in Mannheim als Sekretärin in verschiedenen Abteilungen, hauptsächlich in der EDV und Computerlinguistik.

Ehrenamtlich habe ich pädagogisch mit einem eigenen Programm gearbeitet, das den Kindern viel Raum zur Entfaltung und zum Entdecken bietet. In Form

  • eines Projektunterrichtes ‚Interkulturelles Lernen‘ an einer Waldorfschule
  • Betreuungsunterricht an einer Hauptschule
  • eines Schulgartenprojekts an einer Grundschule

Weitere Aktivitäten:

  • Lavendelausstellung in der Lernwerkstatt (LiV) am Lehrerseminar in Mannheim
  • Ausstellung zu Färberpflanzen in der Lernwerkstatt (LiV) am Lehrerseminar in Mannheim
  • Anleitung schamanischer Feuerzeremonien

Fortbildungen und Zusatzausbildungen:

  • Theater der Unterdrückten
  • Bibliodrama
  • Schamanischer Tanz
  • Maskentanz
  • Reisen in andere Wirklichkeiten
  • Aromatologie

Hobbies:

  • Pflanzen anbauen, trocknen, destillieren, räuchern
  • mit Pflanzen färben
  • Klavierspielen
  • Tier- und Pflanzenkommunikation
  • Malen
  • Nähen

Nebenberufliche Tätigkeit als Aromatologin seit 2015.